Asbest Beseitigen

IHR BAUGUTACHTERTEAM VERWEYEN & PARTNER
berät Sie als unabhängige und freie Sachverständige & Baugutachter.
Wir bieten ein breit aufgestelltes Leistungsangebot und freuen uns von Ihnen zu hören!

Informationen zur
Asbest Untersuchung

Sehr geehrte Damen und Herren!

Hier antwortet Ihnen Baugutachter Thomas Verweyen vom Sachverständigenbüro
IHR BAUGUTACHTERTEAM VERWEYEN UND PARTNER.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Hier mein Angebot:

In meiner Verwandschaft hatte ich auch eine auf Asbest zurückzuführende Erkrankung, die jedoch am Arbeitsplatz entstanden ist. Mir ist die Asbestverseuchung im Altbaubereich bestens bekannt, da ich als Denkmalschutz-Architekt auch immer wieder damit zu tun hatte.

Sie fragen nach den Kosten der Asbestuntersuchung.
Hier der Vorgang einer derartigen gutachterlichen, beweissichernden Untersuchung:

1. Termin:

  1. Begutachtung eines jeden Raumes in Ihrer Anwesenheit.
  2. Sie berichten mir, was Sie in jedem einzelnen Raum umgebaut haben. Das Bohren eines Loches in die Wand fällt auch schon unter den Begriff “Umbau”. Alle betreffenden Stellen werden mit durchlaufend nummerierten Mängelkarten beschriftet. Die Mängelkarten verbleiben an den gekennzeichneten Stellen.
  3. Zum Nachweis werden Fotos und Skizzen gemacht.
  4. Es wird eine Fotodokumentation erstellt und dabei die Abstufung nach Grad der Gefährdung auf Asbestverdacht vorgenommen.

2. Termin:

  1. Die 5 oder 10 Stellen mit dem höchsten Gefahrenpotential werden aufgesucht und es werden Proben vom Baumaterial entnommen, gekennzeichnet, verschweißt.
  2. Die Proben werden an ein Labor geschickt zum Nachweis einer möglichen Asbesthaltigkeit.
  3. Nach Erhalt der Ergebnisse, arbeite ich diese in die Dokumentation ein und ziehe das Fazit.
  4. Alle Unterlagen werden eingescannt und Ihnen zugemailt. Alle Unterlagen in Papierform erhalten Sie in einem Ordner per Post zugeschickt.
    Ich rate dazu, die Probenanzahl hoch zu halten, um sich Kosten von erneuten Untersuchungungsterminen zu ersparen.

Die Kosten:

Pos.:1. Termin 850,- € netto (das ist ein Tagestermin mit bis zu 5 Stunden bei Ihnen vor Ort)

Pos.:2. 600,- € netto für Dokumentation erstellen mit Fotos und Skizzen samt erläuterndem Text laut Protokollaufnahme

Pos.:3. Termin 250,- € netto für die Entnahme von 5 Proben

Pos.:4. Laborkosten pro Probe 150,- € (Die Proben werden alle in Ihrer Anwesenkeit verpackt und versiegelt) und per Post verschickt. Ohne Mehrkosten: Dokumentation vervollständigen und Ihnen zuschicken.

Von Auftragsbeginn bis -ende werden 14 bis 21 Tage benötigt.
Der Gesamtauftragswert liegt bei 2.450,- € netto (für 5 Proben) und bei 3.450,- € netto (für 10 Proben).
Alle Preise zuzüglich MwSt.
Die Rechnungsstellungen erfolgen nach erledigten Kostenpositionen 1-4

Am Termin

werde ich mit meiner Frau alle Arbeiten vornehmen. Es ist dringend erforderlich, dass Sie auch anwesend sind.
Meine Frau protokolliert alle Ihre Informationen. Nach Protokollerstellung erhalten Sie einen Auszug zur Korrektur, den Sie bitte unterschreiben. Er wird Bestandteil der Dokumentation.
Ich benötige von Ihnen alle Hauspläne, alle Rechnungen von Arbeiten, die am Haus durchgeführt wurden. Es interessiert mich bei den Rechnungen nicht der Preis, sondern das Datum und was ausgeführt wurde. Es würden mir auch Regiezettel reichen.
Je intensiver Sie die Sache vorbereiten, je wirksamer enden die Untersuchungen in aussagekräftige Ergebnisse und es bleibt nicht dem Zufall überlassen, Asbestorte ausfindig zu machen.
Sollte sich der Arbeitsumfang (warum auch immer) reduzieren, wird mein Honorar gleichziehen.

Herzliche Grüße, Ihr Baugutachterteam Ingrid und Thomas Verweyen

Haben Sie eine Anfrage? Kontaktieren Sie uns.